Lindenstraße 3, 65553 Limburg
     Dietkirchen, Deutschland
Tel +49 6431 973131 0
Fax +49 6431 973131 21
info/at/dillsteuer.de

Elektroauto & Co.: Förderung fürs umweltfreundliche Umsatteln

DILL-NEWSLETTER 7/2021: Elektro- und Hybrid-Autos

Förderung fürs umweltfreundliche Umsatteln

Elektroauto & Co.: Förderung fürs umweltfreundliche Umsatteln

Bereits in 15 Jahren sollen nach dem Willen der EU-Kommission keine neuen Verbrenner mehr zugelassen werden. Der Umstieg auf umweltfreundliche Autos kann sich aber schon jetzt lohnen. Denn es gibt attraktive Fördermaßnahmen dazu, sowohl per Direktzuschuss als auch über die Steuer.

Weiterlesen

Steuervorteil für die Mitarbeitergesundheit

DILL-NEWSLETTER 7/2021: Betriebliche Gesundheitsförderung

Steuervorteil für die Mitarbeitergesundheit

So nutzen Sie Steuervorteile für die Mitarbeitergesundheit

Die Gesundheit ihrer Mitarbeiter können Arbeitgeber steuerfrei unterstützen. Wie genau das funktioniert, wird in einem neuen Schreiben des Bundesfinanzministeriums erklärt.

Weiterlesen

Steuerzutaten beim Geschäftsessen

DILL-NEWSLETTER 7/2021: Anerkennung von Bewirtungsaufwendungen

Steuerzutaten beim Geschäftsessen

Bewirtungsaufwendungen: Steuerzutaten beim Geschäftsessen

Wie stehen Sie inzwischen zu Zoom-Meetings mit Geschäftspartnern und Kollegen? Finden Sie dieses ständige „Auf-den-Bildschirm-starren“ manchmal etwas fad? Dann dürften Sie durchaus goutieren, dass dank niedriger Corona-Inzidenzen persönliche geschäftliche Treffen oftmals wieder möglich sind, sogar im zwanglosen Rahmen eines Geschäftsessens. Bevor Sie sich aber mit Ihren Geschäftspartnern und Kollegen an den Tisch begeben, sollten Sie sich mit neuen Regeln des Bundesfinanzministeriums zu Bewirtungsaufwendungen auseinandersetzen.

Weiterlesen

Späte Zweifel am Unternehmensteuerreformgesetz 2008

DILL-NEWSLETTER 6/2021: Späte Zweifel am Unternehmensteuerreformgesetz 2008

Ist die Verlustverrechnungsbeschränkung bei Verlusten aus Aktienveräußerungen verfassungswidrig?

Ist die Verlustverrechnungsbeschränkung bei Verlusten aus Aktienveräußerungen verfassungswidrig?

Für Anleger am Aktienmarkt könnte es eine wegweisende Entscheidung werden: Der Bundesfinanzhof hat dem Bundesverfassungsgericht die Frage vorgelegt, ob es mit dem Grundgesetz vereinbar ist, dass Verluste aus der Veräußerung von Aktien nur mit Gewinnen aus der Veräußerung von Aktien, aber nicht mit sonstigen positiven Einkünften aus Kapitalvermögen verrechnet werden dürfen.

Weiterlesen

Grünes Licht für Sonderfonds für Kulturveranstaltungen

DILL-NEWSLETTER 6/2021: Corona-Hilfe

Grünes Licht für Sonderfonds für Kulturveranstaltungen

Grünes Licht für Sonderfonds für Kulturveranstaltungen

Das Bundeskabinett hat grünes Licht gegeben für einen Sonderfonds in Höhe von bis zu 2,5 Milliarden Euro. Damit will der Bund nach der langen Zeit der Pandemie-bedingten Schließungen wieder ein breit gefächertes Kultur-Angebot möglich machen. Dazu zählen Konzerte, Theateraufführungen, Kinovorstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen.

Weiterlesen